#kljbathome Segel Setzen Tag 3 Helft dem Land!

In der Landwirtschaft fehlen wegen der aktuellen Corona-Krise bis zu 300.000 Arbeitskräfte bundesweit – und noch mehr in ganz Europa.

Die Landwirtschaft braucht Euch – schnell! Denn es beginnt die Spargelernte und noch mehr Gemüsesorten müssen in den nächsten Tagen vom Feld. Gleichzeitig sichert die Landwirtschaft so Einkommen für diejenigen, die durch die Schutzmaßnahmen in eine wirtschaftliche Notlage geraten. Bei Einhaltung der geltenden Schutz- und Hygieneregeln bestehen dabei auch keine grundsätzlichen Bedenken.

Alle, die sich angesprochen fühlen, können sich auf den vom Bayerischer Bauernverband unterstützten Plattformen informieren und direkt Kontakt mit dem Betrieb aufnehmen!
www.daslandhilft.de und
www.Saisonarbeit-in-Deutschland.de

Alternativ könnt ihr mit den regionalen Geschäftsstellen des BBV oder den Maschinenringen Kontakt aufnehmen: www.BayerischerBauernVerband.de/Geschaeftsstellen

Oder auf die Homepage Bauer sucht Hilfe gehen.

Natürlich ist die Landwirtschaft nicht die einzige Branche, der gerade Arbeitskräfte auf dem Land fehlen. Deshalb entsteht eine branchenübergreifende Version von www.daslandhilft.de.

Betrifft die Corona-Krise auch den landwirtschaftlichen Betrieb von euch, eurer Familie oder von Freunden und Bekannten? Dann sagt uns Bescheid und wir rufen nochmal separat auf diesen Menschen zu helfen!

Gemeinsam meistern wir auch diese Herausforderung!
Gemeinsam bewegen wir das Land!

Video des Tages

Hier ist noch eine lustige Variante von Stress auf dem Bauernhof.

Kontakt