klima.aktiv

Das Klimabündnis klima.aktiv ist ein vom BDKJ-Diözesanverband Würzburg getragener Zusammenschluss. Es wird gebildet aus seinen Bündnispartnern auf Gruppen-, Orts-, Bezirks- und Diözesanebene der kirchlichen und außerkirchlichen Jugend(verbands)arbeit, die sich dazu verpflichten für den Klimaschutz aktiv zu werden und die Schöpfung positiv zu gestalten. Mit der Einrichtung des Klimabündnisses ist alles auf den Weg gebracht, um vor Ort finanzielle und inhaltliche Anreize für den Klimaschutz zu geben. Ziel des Klimabündnisses ist, nicht nur über den Klimaschutz zu reden, sondern selbst zu handeln.

Wir wollen dazu beitragen, mit Gottes Schöpfung achtsam umzugehen. Der Glaube an Gott motiviert uns, uns entschieden gegen die Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen zu wenden und uns für eine Entwicklung einzusetzen, die gleiche und gerechte Lebensbedingungen weltweit für alle Menschen zum Ziel hat.

Wie man beitreten kann

Bündnispartner können Gruppierungen der Jugend(verbands)arbeit auf Gruppen-, Orts-, Bezirks- und Diözesanebene werden, indem sie als Selbstverpflichtung die Aufnahmekriterien der jeweiligen Ebene erfüllen.

Nähere Infos zu klima.aktiv und zum Beitrittsverfahren gibt es beim BDKJ Würzburg.