© Hello_beautiful/photocase.com

Kurs Geistliche Leitung

Im April 2020 beginnt ein neuer Kurs für Geistliche Leitungen in der Jugend(verbands)arbeit und alle, die es noch werden möchten.

Der BDKJ Diözesanverband Würzburg bietet im Frühjahr 2020 einen Ausbildungskurs Geistliche Leitung in der Jugend(verbands)arbeit an zwei Wochenenden an. Der Kurs richtet sich an junge Frauen und Männer ab 21 Jahren, die interessiert sind an religiösen Fragen und sich ehrenamtlich in der kirchlichen Jugendarbeit engagieren. 

Ein*e Geistliche*r Leiter*in in der Jugend(verbands)arbeit begleitet und unterstützt junge Menschen bei ihren Aktivitäten. Dabei ist er*sie gemeinsam mit den Jugendlichen verantwortlich für religiöse Inhalte. Er wird von ihnen sowie ihren Gruppen und Teams gewählt.

Der Ausbildungskurs bereitet auf diese Aufgabe vor und qualifiziert zur Begleitung junger Menschen in ihrer Persönlichkeits- und Glaubensentwicklung. Inhalte des Kurses werden unter anderem Handlungsfelder kirchlicher Jugendarbeit, die Vorbereitung und Leitung von Gottesdiensten und das Rollenprofil der Geistlichen Leitung sein. 

Ganz bewusst werden mit dem Kurs junge Menschen angesprochen, die bereits selbst in der Jugend(verbands)arbeit aktiv sind und so Lebenswelten und Spiritualität von Jugendlichen selbst erfahren haben. „Gerade in größer werdenden pastoralen Strukturen sind Jugendverbände eine große Chance, denn sie sind Erfahrungsorte des Glaubens und machen Kirche erlebbar.“ erklärt Bernhard Lutz, Geistlicher Leiter des BDKJ Würzburg und Kursleiter. 

Die Wochenenden finden vom 03.-05.04.2020 im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg und vom 22.-24.05.2020 in der Jugendbildungsstätte Volkersberg statt. Dazwischen gibt es eine Praxisphase. Der Kurs schließt ab mit einem Abschlusstreffen und der Verleihung der Zertifikate im Rahmen des Kiliani-Tag der Jugend am 11.07.2020.

Das Anmeldeformular gibt es im Internet unter geistlicheleitung.bdkj-wuerzburg.de. Anmeldungen sind bis zum 28. Februar möglich.

Kontakt